Montageprofi Personaldienstleistungen GmbH

Qualität vom Profi

Informationen für Kundenunternehmen

Was bieten wir:

Als "Montageprofi" bieten wir eine perfekte Komplettlösung im Bereich der Arbeitnehmerüberlassung an. Unsere hochqualifizierten und erfahrenen Monteure werden im Regelfall als Zwei-Mann-Team zu den entsprechenden Baustellen entsendet. Sie als Kunde müssen sich dabei um nichts kümmern. Nach der Bestellung erhalten Sie von uns rechtzeitig alle nötigen und rechtssicheren Vertragsunterlagen nach AÜG Gesetz. Auch die komplette Organisation (KFZ, Werkzeug, Übernachtung und Auslöseregelung) wird durch uns übernommen. Somit kann Ihr Mitarbeiter vor Ort (Baustellenleiter) die Monteure sofort zielgerichtet mit den entsprechenden Aufgaben betrauen. Diese Leistungen werden in einem einzigen, übersichtlichen und transparenten Verrechnungssatz zusammengefasst.


Unser Service

Folgende Serviceleistungen sind für Sie bereits im Verrechnungssatz inkludiert:

  • passgenaue Auswahl der Facharbeiter laut Ihrem Anforderungsprofil
  • Erstellung von rechtssicheren Vertragsunterlagen nach dem AÜG (Arbeitnehmerüberlassungsgesetz)
  • Zuweisung und Information der ausgewählten Monteure
  • Stellung eines firmeneigenen Fahrzeugs
  • Ausrüstung der Monteure mit Qualitätswerkzeug und hochwertigen Maschinen (z.B. Makita)
  • Organisation und Buchung der Unterkunft für die Monteure
  • Sie entscheiden, wie lange Sie das Personal benötigen, kurzfristig oder auch unbefristet (max. bis zur Höchstüberlassungsdauer)
  • Möglichkeit von Rahmenverträgen (mit verbesserten Konditionen)

 

Preise (Verrechnungssatz)

Volle Kostenkontrolle durch einen einzigen Verrechnungssatz, der alle Kosten inkludiert.

Dieser Verrechnungssatz wird individuell vereinbart und richtet sich nach folgenden Kriterien:

  • Anzahl der benötigten Monteure
  • Dauer des Einsatzes
  • Qualifikation der benötigten Monteure
  • IGZ Tarifvereinbarung (z.B. Tariferhöhungen)
  • Einsatzort (Deutschlandweit möglich)
  • vereinbarte wöchentliche Arbeitszeit (z.B. Mo-Do je 10 Stunden oder Mo-Fr je 8 Stunden)